Montag, 10. September 2012

Futterrüben

Falls ihr Kaninchen oder sonstige Nager habt, kann ich Euch nur empfehlen, baut Futterrüben an!
Wenn man mal von der Aussaat und Keimung absieht (die Meisten Samen kamen nämlich nicht), ist das so eine einfache und pflegeleichte Pflanze! Unvorstellbar! Nachdem ich dachte, da keimt nix mehr, hab ich einige andere Pflanzen an diesen Ort gepflanzt und erst um einiges später entdeckt, dass doch noch 3 Futterrüben aufgegangen waren. Die hatten es zusammen nun alle etwas eng, aber geschadet hat es nicht.

Kommentare:

  1. Wénn sie einmal wachsen, haelt sie niemand mehr auf. Das ist wahr. Nur sie keimen schlecht, musste ich auch feststellen. Wenn man die doch nur essen koennte und sie wie Blumenkohl schmecken wuerden, bei der Groesse.....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darauf Futterrüben anzubauen kam ich durch Dich! ;)
      Du hattest letztes Jahr drüber geschrieben und da meine Kaninchen mir auch dabei sind die Haare vom Kopf zu fressen, musst ich das unbedingt ausprobieren.
      Ziehst Du sie eher vor, als sie direkt auszusäen?
      Ich hatte einfach ein paar Samen in den Boden gesteckt.

      Muss ja gestehen, dass ich sie mir beim ausbuddeln so angeschaut hab und mir überlegt hab, ob man da nicht auch was draus kochen könnte ;)

      Löschen
  2. Ich denke, eine Voranzucht macht bei den Mengen, die wir so brauchen wuerden Sinn. Ist ja kein Feld was es zu bestellen gilt. Die erste Aussaat war gar nichts, die zweite schon. Ich tendiere immer mehr zur Anzucht. So eine Platte mit 60 Pflanzen macht keine Muehe und ich bin sicher, es wird was draus. Ich denke aber, du haettest deine noch locker wachsen lassen koennen. Die sieht mir nicht sonderlich gross aus. Bei meinen gepflanzten sind wirklich Brocken dabei.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, sie ist auch wirklich nicht sonderlich groß. Wurde aber eher ausversehen geerntet, das sie zwischen was anderem wuchs. ;)
      Die anderen Futterrüben sind noch in der Erde =) Und scheinen mir auch größer zu sein. Da die nicht im Weg sind, bleiben sie erst mal noch ne Weile im Boden =)

      Löschen