Samstag, 1. September 2012

Stand Ende August '12


Datteltomaten - Sind sie reif oder nicht? Mir sind sie eigentlich zu wenig rot, da ich sie aber geschenkt bekommen habe, weiß ich auch nicht wie sie werden sollen. Da sie aber weich sind, hab ich mal ein paar geerntet.

Spitzpaprika

Physialis, in Massen dieses Jahr!

Cherokee Purple 

Eigentlich Orangene Minipaprika - Neue Kreuzung?!?

Eigentlich Hokkaido - Kreuzung?

Erdbeerspinat

Man kann sich nur noch ganz vorsichtig bewegen

Tabasco Chili

Orangene Minipaprika

Chili Filius Blue Ornamental

Red Habanero

Aubergine Violett lunga

Corno Di Torro - Eine nicht scharfe Chili ^^


Aubergine Dourga

Fast reife Bishops Crown


Noch mehr Bishops Crown

Scotch Bonnet Yellow

Thai Dragon

Piment d'Espelette

Bhut Jolokia

Cayenne Long Slim - Beginnt schon an der Pflanze zu trocknen

Gemüsepaprika

Peperoni mild

Ingwer

Einen weiteren Rundgang zu den anderen Pflanzen hab ich wegen dem Regen nicht geschafft. Immerhin kam ich in einer Regenpause dazu, einiges zu ernten, was ich heute noch verarbeiten will:



Von links nach rechts, oben nach unten: Physialis, Cherokee Purple, allerlei Cocktailtomaten, Fleischtomaten.

Hier gehts im Uhrzeigersinn von Schale zu Schale und innerhalb der Schale von links nach recht und oben nach unten: 1. Schale: Gemüsepaprika, Filius Blue Ornamental, Red Habanero, Cayenne Long Slim, 2. Schale: Sorte Unbekannt, Piment d'Espelette, Scotch Bonnet Yellow, 3 Schale: Mini Schlangengurke und eigentlich Essiggurken, 4. Schale: Fleischtomate Country Taste. Dazwischen Cocktailtomaten Black Cherry, von denen brauch ich noch frisches Saatgut. Daher liegen sie dazwischen, um bloß nicht ausversehen verwechselt zu werden.

Kommentare:

  1. Wow, ich bin geplättet!

    Woher hattest du denn das Hokkaido-Saatgut? Wir haben Hokkaido und Marina di Chioggia ausgesät und nun zu den zwei Sorten noch eine Pflanze, die Türkenturbane trägt.

    Wünsche dir noch ein schönes Weekend

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Najaaa, das Saatgut hatte ich aus einem Hokkaido der hier letztes Jahr wuchs. Die sahen auch alle aus, wie man sie kennt ;) Ich hab mal gehört dass sich das Saatgut gern mischt, allerdings hatte ich keine anderen Kürbissorten letztes Jahr. Aber mischen könnte er sich auch mit Gurken und Zucchini. Aber warum sollte er dann so groß werden?!? Vielleicht hatten die Nachbarn Riesen-Kürbis angebaut, das könnte sein =) Naja, der Geschmackstest wird folgen =)
      Ein paar kleine Hokkaido wie man sie kennt, hab ich immerhin von der anderen Pflanze.

      Löschen