Donnerstag, 11. Juli 2013

Königskerze


Links Lavendel, dahinter Topinambur
Ich bin schon lange ein Fan der Königskerze und immer hab ich mir gewünscht, dass in meinem Garten eine wachsen möge. Immer wieder hab ich mir überlegt Saatgut zu kaufen oder irgendwo eine auszubuddeln (hier wachsen echt viele, überall), aber nie in die Tat umgesetzt. 
Letztes Jahr gingen in einer Ecke des Gartens ganz viele Samen von allein (woher auch immer die kamen) auf. Von den extrem Vielen auf einem Fleck, hab ich einige ausgerupft und einige hier und dort stehen lassen. Irgendwann konnte ich erkennen, dass es eine Königskerze ist und hab mich gefreut, wie sonst was. Sie blühte dann noch recht spät im Herbst und einige neue Pflanzen waren schon am wachsen. Unter anderem auch eine in den Ritzen der Steine meiner Kräuterschnecke. Inzwischen blüht sie, sieht total schön aus und ich bin jeden Tag begeisterter.
Übrigens hat die Königskerze,  die viele Namen hat, (einer der bekannteren ist Wollblume), bzw. die Blüten,  eine sehr gute schleimlösende Wirkung. Die Lagerung der Blüten in getrocknetem Zustand ist allerdings nicht so leicht. Die Blüten ziehen sehr gern, viel Wasser und sollten sehr gut verschlossen gelagert werden. Apotheken lagern sie sogar in einem Exsikkator, damit sie keine Feuchtigkeit ziehen. Die Bilder hier, sind recht aktuell und vor ein paar Tagen bei Sonnenaufgang entstanden.

Wie man nun aber Königskerzen selbst aus Samen zieht, kann ich nicht berichten, wie so oft, kam die Pflanze die ich mir gewünscht hatte, von ganz allein hierher. =)

Kommentare:

  1. Dein Garten sieht ja schön aus! Ich liebe auch die Königskerze. Manchmal kommt das Gute auch von den fleißigen Insekten, die so Samen verschleppen. :-) Ist nur alles so unberechenbar, denn manchmal säen wir auch wieder ohne zu ernten.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du recht!
      Was ich in den letzten Jahren schon versucht hab auszusäen und wovon rein gar nichts kam!
      Mit ein wenig Geduld, durfte ich lernen, kommt so manchen von ganz allein! =)

      Dankeschön, Dir auch einen schönen Sonntag! =)
      Liebe Grüße,
      Sarah =)

      Löschen