Samstag, 1. Dezember 2012

Ende November '12

Kalt ist es geworden.
Vorletzte Nacht hat es leicht geschneit. Gestern Morgen war alles schön weiß.
Abends war nicht mehr viel übrig. Heute Nacht war es dann so richtig kalt. Tiefsttemperatur waren -6,2°C.
Da noch immer ein paar wenige Pflanzen im Garten wachsen, dacht ich mir, ich zeig Euch wie zu jedem Monatsende ein paar Fotos:

Ein paar Ringelblumen halten tapfer durch.

Thymian mit Eiskristallen.

Dem Mangold macht das alles gar nichts aus bisher.

Der Fenchel sieht zwar grad nicht so glücklich aus, wird sich aber wieder erholen. Pak Choi sieht aus wie immer.

Feldsalat

Kommentare:

  1. Wow, da war es ja schon ordentlich kalt bei Euch. - 6°C hat es bei uns noch nicht erreicht, dafür hat es heute aber ein bisschen geschneit.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sternenklare Nacht.
      Heute hat es auch geschneit, aber nur ein paar cm. =)
      Dafür ist es nun nicht mehr ganz so kalt.

      Viele Grüße,
      Sarah =)

      Löschen